Eine Mischung aus

Bar Konzertsaal Wohnzimmer Galerie Bühne

Geöffnet immer Dienstags 19:00 - 23:00 Uhr und zu Veranstaltungen

Vision

Der Jungbrunnen ist eine Mischung aus Bar, Konzertsaal, öffentlichem Wohnzimmer, Galerie, Bühne und vielem mehr. Er soll Raum bieten Menschen zusammenzubringen und ihnen die Möglichkeit geben Ihre Visionen umzusetzen. Besucher sollen einen Ort finden an dem sie Erlebnisse sammeln können, Inspiration finden sowie Unterhaltung und Erholung erfahren. Der Jungbrunnen nimmt sich vor, immer wieder Neues zu bieten und ein Wohlfühlraum für Leib und Seele zu sein.

Finanzierung

Der Jungbrunnen ist ein von ideeller Motivation getriebenes Projekt, welches nicht als Haupterwerb betrieben wird und vom Engagement aller Beteiligten lebt. Ein kostendeckender Betrieb ist nur möglich, wenn das Engagement von den Gästen auch finanziell honoriert wird.

Für Veranstaltungen wird generell kein Eintritt verlangt. Dass die Künstler*innen und Aktivist*innen dennoch von Ihrer Arbeit leben können, geht für Sie ein Hut herum, wodurch die Gäste selbst entscheiden, wie viel sie geben können. Dies soll auch ermöglichen, den Kulturbeitrag an den idividuellen Möglichkeiten der Gäste auszurichten.

Wenn Sie das Projekt Jungbrunnen finanziell unterstützen möchten, gerne melden.

Definition

Der Jungbrunnen (Lebensbrunnen; von mittelhochdeutsch brun(ne), Quelle, Brunnen) wie auch die Quelle der ewigen Jugend und die Quelle des ewigen Lebens sind sich oft überschneidende mythische oder volkstümliche Vorstellungen von einer Quelle, deren Wasser dem, der es trinkt oder der darin badet, Heilung und Verjüngung verheißt.

Wolfgang Wegner

Darum kommt und taucht ein in den Jungbrunnen – badet in dem Elexier des Lebens: Begegnungen, Gesellschaft, Unterhaltung, Entdeckungen, Feiern und Genuss.