Skip to main content
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Vernissage: Sammlung von Etwas – Eva Konz

24. Februar | 19:00 - 23:00

Flyer2 Klein

Eva Konz hat an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Rolf-Gunter Dienst Freie Malerei, Grafik und Objektkunst studiert, ebenso Kunstpädagogik für das Gymnasiallehramt. Aktuell liegt ihr Schwerpunkt auf Zeichnungen. Linien mit Tusche und Fineliner sowie lavierte Flächen machen ihre Arbeiten aus. Seit ihrem Studium summieren sich die Einzelblätter und bereits früh nennt sie diese „Sammlung von Etwas“. Daher ist der Ausstellungstitel naheliegend.

Ebenso zu finden sind Malereien in Acryl, die stets etwas Merkwürdiges oder Unheimliches innehaben.

Sie reagiert auf Ausstellungsräume individuell und es werden kleine Installationen zu betrachten sein, die den gegebenen Raum und ihre eigene Kunstwelt vereinen.

Der Betrachter wird eingeladen seine eigenen Beobachtungen zu machen, sich in ihre künstlerische Welt zu vertiefen und Assoziationen zu bilden. Die Werke sind mal humorvoll, mal melancholisch, mal provokant, mal harmonisch, mal düster.

Auf der Vernissage wird sie musikalisch unterstützt von Stefan Pitterling und seiner neuen Band „Rockapittis“.

Eröffnung 19:00 Uhr

Musik 20:00 Uhr

Details

Datum:
24. Februar
Zeit:
19:00 - 23:00
Veranstaltungskategorie: